JAS Worldwide übernimmt Greencarrier Freight Services

Durch den Zusammenschluss der beiden Unternehmen kann JAS seinen Kunden umfassendere Lösungen und Zugang zu einem globalen Netzwerk bieten.

JAS Worldwide übernimmt Greencarrier Freight Services Bild: JAS Worldwide
Das weltweit tätige Logistikunternehmen JAS Worldwide mit Hauptsitz in Atlanta (USA) hat einen Aktienkaufvertrag mit Greencarrier Freight Services International AB unterzeichnet.Die Speditions-, Logistik- und Supply-Chain-Management-Sparte der Greencarrier Group wird übernommen sobald alle Genehmigungen der zuständigen Behörden vorliegen.Greencarrier Freight Services mit Hauptsitz in Göteborg (Schweden) bietet Logistiklösungen und Supply-Chain-Management-Dienstleistungen an.Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und verfügt aktuell über Niederlassungen in 11 Ländern in Nordeuropa und dem Baltikum, im Vereinigten Königreich, in Osteuropa und in China.Rund 800 Mitarbeitende erbringen Logistikdienstleistungen unter Nutzung aller Verkehrsträger, einschließlich See-, Luft-, Straßen- und Schienenverkehr.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung