Ethiopian Airlines setzt einen Cargo-Meilenstein

Die stark expandierende afrikanische Fluggesellschaft erweist sich als Pionier und Inbegriff kontinentaler und globaler Solidarität.

Ethiopian Airlines setzt einen Cargo-Meilenstein Bild: Ethiopian Airlines
Die Ethiopian Airlines Group lieferte in den vergangenen Monaten über 50 Millionen Dosen an Covid-19-Impfstoffen in mehr als 28 Länder auf der ganzen Welt.„Ich bin stolz auf unsere großartige humanitäre Leistung und die entschlossenen Bemühungen des Unternehmens, entscheidend zur Rettung von Menschenleben beizutragen“, sagt Tewolde Gebre-Mariam, Group CEO von Ethiopian Airlines.Laut dem World Air Transport Statistics Report der International Air Transport Association (IATA) gehört Ethiopian Airlines zu den 25 weltweit führenden Frachttransportunternehmen.Außerdem rangiert das Unternehmen bei den planmäßigen Frachttonnenkilometern (CTK) auf Platz 21 und bei den planmäßig beförderten Frachttonnen auf Platz 19.Ethiopian Airlines ist die am schnellsten wachsende Fluggesellschaft in Afrika.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung