DB-Cargo-Kunde Webasto setzt auf die Schiene

Der Automobilzulieferer testet mit DB Cargo Logistics die Warenanlieferung von zwei Lieferanten aus Süddeutschland und Tschechien.

DB-Cargo-Kunde Webasto setzt auf die Schiene Bild: Webasto
Der Automobilzulieferer Webasto will die Bahnhofsnähe seines Werks in Neubrandenburg nutzen um seinen CO2-Fußabdruck zu senken.Kürzlich startete das Unternehmen ein vierwöchiges Pilotprojekt zur Verlagerung des Transports von Komponenten für seine Heizsysteme-Herstellung von der Straße auf die Schiene.Webasto hat eine mehrwöchige Testphase zur Belieferung seines Werks in Neubrandenburg über die Schiene begonnen.Gemeinsam mit DB Cargo Logistics, dem Spezialisten für europäische Bahnlogistik, sowie dem langjährigen Speditionspartner des Unternehmens Gertner aus Altentreptow, arbeitet Webasto an seinem Standort in Mecklenburg-Vorpommern seit sechs Wochen an einem Pilotprojekt mit zwei Lieferanten aus Süddeutschland und Tschechien.Der Praxistest zu den Abläufen einer Schienenlösung mit den beiden Zulieferern, die dem Werk die größte Anzahl an Komponenten zur Herstellung von Heizsystemen für die Elektromobilität liefern, soll sich über vier Wochen erstrecken.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung