C.H. Robinson: Olympische Spiele bremsen Transporte

Der Third-Party-Logistics- und Supply Chain Management-Anbieter rechnet damit, dass die Verzögerungen bis Ende Februar andauern werden.

C.H. Robinson: Olympische Spiele bremsen Transporte Bild: C.H. Robinson
Das chinesische Neujahrsfest hat jedes Jahr erhebliche Auswirkungen auf den globalen Frachtmarkt.Durch die Feiertage kommt die Produktion in chinesischen Fabriken fast zum Stillstand und die Transportkapazitäten werden erheblich reduziert.Auch in Häfen und Zoll arbeitet in der Regel nur ein Minimum an Personal.In diesem Jahr kommen weitere Faktoren hinzu, die die globale Lieferkette zusätzlich auf eine Belastungsprobe stellen: Neben dem Mangel an Schiffsraum und verfügbaren Containern sind es die weiterhin sehr angespannte Lage im Zuge der Covid-19-Pandemie sowie Stromausfälle und -sperren, die Abläufe ins Stocken bringen.Im Zuge der Olympischen Winterspiele in Peking ist außerdem mit verstärkten Zoll- und Sicherheitskontrollen zu rechnen, die Lieferprozesse verlangsamen.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung