Duvenbeck: MAN-E-Trucks für Volkswagen Konzernlogistik

Der E-Lkw ist ein wesentlicher Baustein, um die CO2-Emissionen von Landtransporten zu reduzieren.

Duvenbeck: MAN-E-Trucks für Volkswagen Konzernlogistik Bild: MAN Truck & Bus / Wollen zusammen die CO2-Emissionen im Güterverkehr reduzieren (v.l.n.r.): Hakan Bicil. CEO Duvenbeck Group, Jörg Witt, Head of Duvenbeck Group Sales, Christian Schweckhorst, CEO Duvenbeck, Friedrich Baumann, Vorstand Sales & Customer Service MAN Truck & Bus, sowie Simon Motter, Leiter Volkswagen Konzernlogistik.
Der internationale Logistikdienstleister Duvenbeck hat mit MAN Truck & Bus eine Absichtserklärung über den Einsatz von 120 MAN E-Trucks unterzeichnet, die bis 2026 geliefert werden sollen.Der vollelektrische 40-Tonner wird der erste Elektro-Lkw sein, der ab 2024 im Auftrag der Volkswagen Konzernlogistik fährt.Bei den neuen MAN Elektro-Lkw handelt es sich unter anderem um Ultra-Sattelzugmaschinen mit niedriger Aufsattelhöhe, die im Trailer eine Innenhöhe von drei Metern erlaubt.Diese Volumen-Sattelauflieger kommen insbesondere in der Automobillogistik häufig zum Einsatz.„Das Vertrauen unseres langjährigen Partners Duvenbeck in unsere batterie-elektrischen Trucks freut uns sehr.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung