News-Rubrik: Hapag-Lloyd
Hapag-Lloyd will die Nummer eins für Qualität werden

Hapag-Lloyd will die Nummer eins für Qualität werden

Mit einer Flotte von 227 Containerschiffen und einer Gesamttransportkapazität von 1,6 Mio. TEU ist das Unternehmen eine der weltweit führenden Linienreedereien

Hapag-Lloyd: Starkes Wachstum im Jahr 2018

Mit einer Flotte von 222 Containerschiffen und einer Gesamttransportkapazität von 1,6 Mio. TEU ist Hapag-Lloyd eine der weltweit führenden Linienreedereien

Hapag-Lloyd: Container-Brand auf der „Yantian Express”

Die komplette Besatzung wurde evakuiert; noch keine genaue Einschätzung des verursachten Schadens

THE Alliance: 2019 bringt erweitertes Service-Netzwerk

29 Liniendienste bedienen künftig 76 Häfen in Asien, Europa (einschließlich Mittelmeer), Nord- und Zentralamerika

Hapag-Lloyds Adria Service mit neuem Anlauf in Triest

Die Serviceerweiterung ermöglicht eine bessere Anbindung an die Liniendienste zu Häfen in Übersee

Hapag-Lloyd strebt nach der attraktivsten Ladung

„Strategy 2023“ der Linienreederei fokussiert auf zuverlässigere Lieferketten, selektives globales Wachstum und durchgängige Profitabilität

Containerlinienreedereien kooperieren bei Digitalisierung

A.P. Moller – Maersk, CMA CGM, Hapag-Lloyd, MSC und Ocean Network Express planen Initiative für Containerlinienreedereien

Hapag-Lloyd und ONE vereinbaren Feeder-Netzwerk-Kooperation

Im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit werden beide Unternehmen die Kapazitäten ihrer bestehenden Feeder-Netzwerke gemeinsam nutzen

Bei Hapag-Lloyd kommt ein Marine Fuel Recovery Mechanismus

Schwefelarmer Treibstoff bewirkt Zusatzkosten in der Containerschifffahrt, die der MFR verursachergerecht abfedern soll

Sextett für erweiterten Mediterranean – U.S. East Coast Dienst

Kooperation zwischen Hapag-Lloyd, Ocean Network Express, Yang Ming sowie CMA-CGM, COSCO, OOCL soll im Dezember starten

Hapag-Lloyd bestellt 11.100 neue Reefer Container

Mit der Investition will die weltweit tätige Containerreederei die Position als einer der größten Transporteure von temperaturgeführten Seefrachten festigen

Hapag-Lloyd setzt Schritte zur Umsatz- und Kostenoptimierung

Herausforderndes Marktumfeld bewirkt stabiles operatives Ergebnis; dies bei einer deutlich gestiegenen Transportmenge

Hapag-Lloyd plant 20 Prozent weniger CO2-Emissionen bis 2020

Erster Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht; von 2007 bis 2016 bereits 46 Prozent CO2-Reduzierung erreicht