DHL Paket (Austria) errichtet Paketverteilzentrum im Ennshafen

Dritter großer Umschlagknoten in Österreich: Gemeinsamer Spatenstich mit Landespolitik und wichtigen Stakeholdern am 2. Oktober

DHL Paket (Austria) errichtet Paketverteilzentrum im Ennshafen

Mit einem neuen, hochmodernen Paketverteilzentrum, welches auf einem 48.000 m² großen Areal im Ennshafen entsteht, möchte DHL Paket (Austria) der gesteigerten Nachfrage am österreichischen Paketmarkt gerecht werden und sogleich eine verbesserte regionale Versorgung in Oberösterreich gewährleisten. Beim gemeinsamen Spatenstich mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl und weiteren wichtigen Stakeholdern wurde das innovative Standortprojekt am Dienstagabend (2. Oktober) offiziell vorgestellt. 

Am neuen Standort entstehen bis 30. Juni 2019 eine 11.000 m² große Logistikhalle, mehr als 1.000 m² Bürofläche und rund 150 Arbeitsplätze. Die Sortierkapazität wird bis zu 8.000 Pakete in der Stunde betragen. Damit könne man die Kunden beim weiterem Wachstum im E-Commerce-Versand begleiten, erläutert Geschäftsführer Günter Birnstingl. 

DHL Paket (Austria) ist seit September 2015 am österreichischen Markt aktiv und hat sich auf die Bedürfnisse von E-Commerce-Kunden und Paketempfänger fokussiert. Durch den Aufbau einer engmaschigen Infrastruktur und Flexibilität in der flächendeckenden Zustellung konnte sich das junge Unternehmen erfolgreich am heimischen Paketmarkt etablieren. 

www.dhlpaket.at 

Jetzt auch auf Instagram: http://instagram.com/oevz.at

Advertisement